Mittwoch, 23. Dezember

Ihr braucht noch eine kleine Geschenkverpackung? Dann haben wir hier eine Anleitung für Euch:

Materialliste

Am Ende ergibt sich aus dem Plan eine Schachtel von ca. 9 cm Länge * 5 cm Breite * 3 cm Höhe aus einem Bogen Din A4-Papier. Mit ein wenig Tüfteln gelingt es aber auch kleiner oder größer. Dabei sollte der Deckel immer etwas größer als der Boden werden, damit es nachher gut ineinander passt.

Bauanleitung

  • Nehmt unser Schnittmuster und übertragt es auf die Rückseite von Geschenkpapier. Ihr könnt das Muster aber auch direkt auf das Geschenkpapier kleben, dann wird die Schachtel etwas fester und wird nicht so leicht zerdrückt.
  • Natürlich könnt ihr mit Farbe die Aussenseiten der Schachtel gestalten.
  • Nun entlang von allen Aussenlinien ausschneiden.
  • Die Seiten A und B des Bodens so nach oben falten, dass aus ihnen die Seitenwände der Schachtel werden.
  • Nun die Dreiecke nach innen falten
  • Die äußeren Laschen an Seite B nun nach innen über die Dreiecke von Seite A falten.
  • Damit sich nun nichts wieder öffnet die Laschen festkleben
  • Fertig ist das Bodenteil
  • Nun das gleiche noch einmal mit dem Deckelteil.

Wenn alles gut geklappt hat, dann habt ihr nun zwei Teile, die in einander gesteckt werden können.

Anmerkung der Adventskalenderredaktion: Betreuer der Webseite hat es geschafft eine solche Schachtel zu bauen. Er mag sie aber nicht zeigen, weil er keine Buntstifte zum Anmalen hatte. 🙂

Für alle die es einfacher mögen: Sucht euch einen kleinen Schuhkarton mit Deckel. Diesen könnt ihr dann mit Geschenkpapier bekleben. Dazu den Karton auf das Papier stellen und das Geschenkpapier darum falten und alles gut mit Papierkleber oder Leim festkleben.

Und weitere Tipps zum Nachhaltigen Einpacken findet ihr im Adventskalender der Lippischen Landeskirche.

Schreibe einen Kommentar