21. Dezember 2021

Das Holzbläserquintett PentaPhon lädt uns ein zu „Heinzelmännchens Wachtparade“ von Kurt Noak:

Die fünf Musikerinnen und Musiker haben sich beim gemeinsamen Musizieren in der Orchestergesellschaft Detmold kennengelernt und im Jahre 2017 damit begonnen, sich ein eigenes Repertoire von Bläserquintetten zu erarbeiten, das sie gelegentlich in Konzerten vorstellen.

Das klassische Bläserquintett ist eine Erfindung des frühen 19. Jahrhunderts und hat die früher üblichen Harmoniemusiken, bei denen Oboe, Klarinette, Horn und Fagott jeweils doppelt besetzt waren, abgelöst.

Unser Programm zu Weihnachten